Obermain Therme

Sie ist ein Thermalbad mit Saunaland im oberfränkischen Bad Staffelstein. Sie verfügt über die wärmste und stärkste Thermalsole Bayerns. Die mehrfach erweiterte Therme steht nun seit 25 Jahren. Nach 50 Bohrtagen stieß man in 1600 Metern Tiefe auf 52 Grad heißes Wasser. Seit 1989 werden im Kurmittelhaus verschiedene Therapien angeboten (Massagen, Krankengymnastik, Soleinhalationen (Gradierwerk), Naturfango und Piscinen – private Bäder mit originärer Solezusammensetzung)