Loading...
Home 2018-04-07T18:59:37+00:00

Willkommen im
Staffelsteiner Hof

Kururlaub in Oberfranken

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihre Familie Wagner-Lieb

Im Geburtsort Adam-Rieses liegt Bayerns heißeste Quelle – die ObermainTherme. Entspannen Sie ein paar Tage im Staffelsteiner Hof. Übernachten Sie in unserem romantischen Hotel – Mitten im Herzen der Altstadt.

Schlemmen sie von unserer internationalen Küche in unserem Restaurant oder in unserem idyllischen Hofgarten. Erleben Sie das einmalige Toskana-Flaire auf unserer Freiterrasse – mit über 200 überdachbaren Plätzen – bei Live Musik.

Wir haben die 1. Nudel-flatrate Oberfrankens!
Lassen Sie sich von unserem mannigfaltigen Angebot überraschen…

HOTEL

Erleben Sie unsere exklusiven Zimmer & genießen Sie unser modernes Wohlfühl-Ambiente.

weitere Infos

RESTAURANT

Immer wieder wechselnde Gerichte – auch nach Saison.

weitere Infos

HOFGARTEN & LIVEMUSIK

Besuchen Sie unsere Live-Musik Veranstaltungen in unserem Hofgarten.

weitere Infos

Gottesgarten

Am Obermain umrahmen der Staffelberg, Kloster Banz und Vierzehnheiligen Bad Staffelstein.

Der Staffelberg (539m) erhebt sich über der Stadt Bad Staffelstein in Oberfranken, dem „Gottesgarten am Obermain“.

Sie ist ein Thermalbad mit Saunaland im oberfränkischen Bad Staffelstein. Sie verfügt über die wärmste und stärkste Thermalsole Bayerns. Die mehrfach erweiterte Therme steht nun seit 25 Jahren. Nach 50 Bohrtagen stieß man in 1600 Metern Tiefe auf 52 Grad heißes Wasser. Seit 1989 werden im Kurmittelhaus verschiedene Therapien angeboten (Massagen, Krankengymnastik, Soleinhalationen (Gradierwerk), Naturfango und Piscinen – private Bäder mit originärer Solezusammensetzung).

Die Basilika Vierzehnheiligen bei Bad Staffelstein ist eine Wallfahrtskirche in Oberfranken. Das nach Plänen von Balthasar Neumann gebaute Gotteshaus ist den 14 Nothelfern geweiht und empfängt etwa eine halbe Million Besucher pro Jahr. Neben den Basiliken Marienweiher, dem Bamberger Dom und der Basilika Gößweinstein, ist die Basilika Vierzehnheiligen die vierte basilica minor im Erzbistum Bamberg. Ca. 6 km von Bad Staffelstein, ca. 1 Stunde Fussweg.

Ein ehemaliges Benediktinerkloster, das seit 1978 zum Gebiet der Stadt Bad Staffelstein, nördlich von Bamberg gehört. Es gehört zum Ensemble des „Gottesgarten im Obermainland“. Ebenfalls seit 1978 ist das Kloster im Besitz der CSU-nahen Hanns-Seidel-Stiftung und dient als Tagungsstätte. Ca. 5 km entfernt von Bad Staffelstein. Ca. 1 Stunde Fussweg.

Schwimmbad – Badesee. Das Sport- und Spaßbad Aquariese in Bad Staffelstein bietet mit seinen drei seperaten Wasserbecken Freizeitvergnügen bei jedem Wetter. Wohltemperiert, sowohl mit Zonen der Ruhe und Entspannung, als auch mit Plätzen für ausgelassene Fröhlichkeit und sportliche Betätigung ausgestattet, ist der Besuch im Aquariese immer ein besonderes Erlebnis.